WLAN-Verbindung von Google Home mini ändern

WLAN von Google Home ändern

Die kleinen praktischen Lautsprecher von Google sind beliebter den je. Denn mit Ihnen lassen sich einfach und überall in der Wohnung Liebslings-Songs abspielen, sie sind behilflich bei Fragen und sind mit Ihrer Spracheingabe ein wesentlicher Bestandteil eines Smart-Homes. Der Sprachassistent von Google hört auf den Namen Google Home und ist sowohl als große, als auch als kleine Google Home mini Variante erhältlich. Mit dem Internet werden die Lautsprecher mit Hilfe einer bestehenden WLAN-Verbindung verbunden. Ändert sich diese jedoch, zum Beispiel nach einem Internet-Anbieter Wechsel oder nach dem Neukauf eines neuen WLAN-Routers, muss die WLAN-Verbindung auch am Google Home mini geändert werden. Wie dies funktioniert, zeigen wir Ihnen in unserem Ratgeber zum Thema: WLAN am Google Home ändern.

WLAN am Google Home ändern

WLAN ist in den meisten Haushalten vorhanden und bildet die praktischste Lösung mobile, aber auch stationäre Systeme, wie Smartphones, Notebooks, Smart-Home-Produkte aber auch Sprachassistenten, wie den Google Home drahtlos mit dem Internet zu verbinden. Doch manchmal kann sich auch die WLAN-Umgebung ändern, beispielsweise nach einem Anbieterwechsel oder nach einem Router-Wechsel. Dann müssen auch die WLAN-Zugangsdaten bei allen mit dem WLAN verbundenen Geräten geändert werden. Wie Sie das WLAN am Google Home ändern können, zeigen wir Ihnen jetzt:

Voraussetzung, damit Sie die WLAN-Verbindung Ihres Google Home Geräts ändern können ist, dass Ihr Smartphone oder Tablet sich im gleichen WLAN wie Ihr Google Home mini befindet. Ist dies nicht der Fall, beispielsweise wenn Ihr WLAN-Router defekt ist, müssen Sie Ihr Google Home neu einrichten. Wie dies funktioniert, erklären wir Ihnen gleich.

  1. Öffnen Sie die Google Home App an Ihrem Smartphone oder Tablet.
  2. Navigieren Sie zu Ihren Google Home Geräten und Wählen Sie Ihr Gerät aus, an dem Sie das WLAN ändern möchten.
  3. Klicken Sie anschließend auf Einstellungen.
  4. Nun auf den Menüpunkt WLAN.
  5. Und Anschließend auf Netzwerk entfernen.

Nachdem Sie diese Schritte befolgt haben, werden Sie wieder auf die Startseite geleitet und können mit der Einrichtung des neuen Netzwerks beginnen. Folgen Sie hierfür den Anweisungen, welche Ihnen auf der App angezeigt werden.

Google Home mini neu einrichten

Haben Sie sich einen Google Home beziehungsweise einen Google Home mini gekauft und möchten diesen einrichten, oder Sie möchten Ihren Google Home neu einrichten, da er sich außerhalb Ihres Netzwerks befindet, dann gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schließen Sie zunächst Ihren Google Home mini an das Stromnetz an.
  2. Warten Sie bis dieser hochgefahren ist.
  3. Verbinden Sie Ihr Smartphone oder Tablet mit dem Sprachassistenten, indem Sie das WLAN Ihres Google Homes auswählen.
  4. Öffnen Sie anschließend die Google Home App und klicken Sie auf das „+“ Symbol um ein neues Gerät hinzuzufügen.
  5. Folgen Sie anschließend den Anweisungen auf Ihrem Bildschirm.