Smartphone und Tablet reinigen | so gelingt´s

Tablet und Smartphone saubermachen – so gelingt´s

tablet und Smartphone reinigen

Das Display ist verschmiert die Tasten sind klebrig. Nach einiger Zeit der Benutzung leidet das Smartphone oder Tablet. Wie Sie es wieder sauber bekommen und wie Sie es am besten reinigen, dass erklären wir Ihnen nun.

Tablet und Smartphone reinigen

fingerabdrücke auf HandydisplayFür die Reinigung des Touchscreens, empfiehlt sich ein weiches Microfasertuch. Erstens fusselt ein solches Tuch nicht und es ist schon für ein paar Euro zu erwerben. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie das Microfasertuch mehrmals verwenden können.

Reinigen Sie Ihr Bildschirm in kreisenden Bewegungen.

Vorsicht, wenden Sie keinen zu großen Druck bei der Reinigung Ihres Smartphone- oder Tablet-Bildschirms an.

Damit Sie nicht immer ein großes Microfasertuch mit sich tragen müssen, gibt es für die Reinigung zwischendruch sogenannte Mini-Display-Cleaner. Diese können sogar mit einem Klebepad an der Rückseite Ihres Geräts angeklebt werden.

Außerdem gibt es neben den Tüchern und Pads auch noch Reinigungsmasse. Diese fühlt sich an wie Knetmasse, besitzt aber sogar die Eigenschaft Bakterien und Keime zu neutralisieren. Auch passt sich diese Masse jeder Ritze Ihres Smartphones oder Tablets an, sodass Sie sogar aus schwer erreichbaren Stellen Schmutz und Staub entfernen können.

Bei der Reinigung der Ladebuchse verwenden Sie unter keinen Umständen elektrisch leitende Materialien wie Büroklammern oder Stecknadeln. Es besteht die Gefahr von Kurzschlüssen, welche Ihr Gerät nachhaltig schädigen können. Wenn Ihre Ladebuchse so verschmutzt ist, dass sich Ihr Handy oder Tablet sogar nicht mehr laden lässt, dann nehmen Sie sich zum Beispiel ein Zahnstocher zur Hilfe. Andernfalls übernehmen wir bei schwer zugänglichen Stellen, die Reinigung Ihrer Ladebuchse. Fragen Sie uns gerne an.

Tablet und Handy dreckig | So reinigen Sie es wiederVerwenden Sie niemals Wasser oder scharfe Putzmittel für die Reinigung Ihres Handy oder Tablets. Eindringende Flüssigkeit in das innere Ihres Gerätes kann schwerwiegende Schäden mit sich tragen.

Wenn Sie Keime und Bakterien von der Oberfläche Ihres Mobilgerätes entfernen möchten, verwenden Sie leicht feuchte antibakterielle Reinigungstücher.

Dies sollten Sie in regelmäßigen Abständen durchführen, denn Ihr Smartphone oder Tablet ist eine wahre Bakterien- und Keimschleuder.