iPhone 8 ohne Home-Button Siri öffnen

Siri ohne Home-Button aktivieren, dass iPhone 8 Rätsel

Mit dem iPhone 8 hat Apple erstmals auf einen Home-Button verzichtet. Wie Sie Siri trotzdem starten können, ohne den bekannten Sprachbefehl „Hey Siri“, dass verraten wir Ihnen jetzt.iphone8 ohne home-button siri öffnen

Seit es Siri gibt, hat man sich daran gewöhnt die Sprachsteuerung von Apple mit einem langen Druck auf den Home-Button zu öffnen. Dies ist nun mit dem iPhone8 nicht mehr möglich, da das kompakte Smartphone über keinen Home-Button mehr verfügt. Siri lässt sich zwar immer noch mit dem Spachkommando „Hey Siri“ öffnen, jedoch ist der gewohnte Tastendruck nicht mehr möglich. Jedoch gibt es noch eine weitere Möglichkeit, wie Sie Siri auch ohne Sprachbefehl auf Ihrem iPhone 8 öffnen können. Dazu kommen wir im weiteren Verlauf.

Ein bekannter Entwickler „Guilherme Rambo“ hat im Quellcode von iOS11 eine Hintertür entdeckt, wie sich Siri auch ohne Home-Button öffnen lässt. Der Quellcode verrät, dass es möglich ist den Sprach-Assistenten von Apple offenbar mit dem Ein- und Ausschalter also dem Power-Button öffnen lässt. Laut dem Code ist die Funktion mit einem längeren drücken auf den Power-Button aufrufbar. Jedoch ist auch bekanntlich hinter diesem längeren drücken der Taste die Funktion hinterlegt, dass Smartphone neu zu starten oder auszuschalten.

Daher ist es nicht genau klar, wie die Funktion als konkret aktiviert wird. Eventuell muss die Taste länger gedrückt gehalten werden. Bilder des iPhone 8 zeigen dagegen deutlich, dass die Power-Taste größer als bisher ausfallen wird, sodass es auch möglich wäre, dass die Taste doppelt belegt wird. Diese Vermutung brachte Mac Rumors zum Ausdruck, denn es gibt sonst keinen ersichtlichen Grund dafür, warum der Ein-Ausschalter diesmal größer ausfallen wird.

Wie genau die Funktion allerdings auf dem neuen iPhone 8 umgesetzt und integriert ist, das werden wir am 12.September bei der Vorstellung des neuen Flaggschiffs von Apple in den USA erfahren.

Quelle: Mac Rumors